In der Stratosphäre und in einer Höhe von über 30 km herrschen extreme Bedingungen. Die Umgebungstemperatur liegt dort bei ca. -55°C und der Luftdruck bei ca. 10 mbar, was ungefähr einem Hundertstel des Luftdrucks auf dem Erdboden entspricht.

Zur Verarbeitung und Übertragung der Sensordaten an den Raspberry Pi wird das Launchpad Evaluation Kit von Texas Instruments verwendet: Launchpad Evaluation Kit, MSP430 F5529

 
 Launchpad2
 

Bei der Auswahl der Sensoren wurden insbesondere folgende Kriterien berücksichtigt: 

  • hohe Temperaturbeständigkeit
  • Funktionalität bei niedrigem Luftdruck
  • hohe Verfügbarkeit / kurze Lieferzeiten
  • geringes Gewicht
  • Bezahlbarkeit

Einige der Sensoren können allerdings nicht ohne Weiteres direkt an einen Port geschlossen werden. Deshalb wurde eine Platine (Zentraleinheit) entwickelt, die alle Rohdaten aufnimmt und zur Weitergabe an das Launchpad verarbeitet. In der Zentraleinheit sind benötigte Schaltungen für die Sensoren aus den Herstellerangaben (siehe Datenblätter), wie zum Beispiel der Transimpedanz-Verstärker für die UV-Dioden, integriert worden.